radio bedingungs-los: Mit Vertrauen und Verstand.

Wolf Küper: Eine Million Minuten – Wie ich meiner Tochter einen Wunsch erfüllte und wir das Glück fanden


Als Nina eines Abends beim Zubettgehen sagt: »Ach Papa, ich wünschte, wir 
hätten eine Million Minuten. Nur für die ganzen schönen Sachen, weißt du?«, 
bekommt Wolf Küper eine Ahnung davon, dass eine Million gemeinsam 
verbrachter Minuten womöglich sehr viel wertvoller sein könnte als eine 
glänzende Karriere. Eine Million Minuten ist ein Märchen aus dem 
Deutschland der Gegenwart. Die wahre Geschichte einer Familie, in der sich 
ein Vater von den Träumen seiner Tochter anstecken lässt und vier Menschen 
die Reise ihres Lebens machen.

 

Stöber mal …

Audrey Assad

Plain White T’s

Viktor Frankl: … trotzdem Ja zum Leben sagen – ein Psychologe erlebt das Konzentrationslager

Ute Aland: Die Gottesversprecher

Stefanie Stahl: Das Kind in dir muss Heimat finden

Torsten Hebel: Freischwimmer – Meine Geschichte von Sehnsucht, Glauben und dem großen, weiten Mehr

Cats on Trees

Lou Reed

pinit.js